Geschirrspüler im Test: GUT für AEG Einbaugeschirrspüler

12 Spülmaschinen mit Energieklasse A++ bis +++  wurden im Juni 2016 von der Stiftung Warentest getestet. Das Ergebnis: viele sparen zwar Strom, nicht aber unbedingt Wasser. Anders der AEG FAVORIT F76609IM0P mit A+++. Er kam vor allem im viel genutzten Automatik-Programm mit wenig Wasser aus. Weiteres Plus:  Viele Extras für Hygiene und strahlende Gläser.

Das Testergebnis fiel dieses Mal denkbar knapp aus: das Feld der getesteten Spülmaschinen liegt eng beieinander, Testsieger und Verfolger trennen nur wenige Zehntelnoten. Gute bis sehr gute Reinigungsergebnisse zeichneten viele Modelle aus, Bescheidenheit beim Stromverbrauch ebenfalls. 

Beim Wasserverbrauch dagegen stellte sich der AEG Einbaugeschirrspüler FAVORIT F76609IM0P im Automatik-Programm als besonders genügsam heraus – eines der am häufigsten genutzten Spülprogramme in der deutschen Küche, weil es perfekte Spülergebnisse sicherstellt. Grund: während des Spülvorgangs misst ein Sensor kontinuierlich die Trübung des Wassers. So erkennt er, wie schmutzig das Geschirr ist und passt Temperatur, Programmdauer und Wasserbedarf automatisch daran an.

Zusammen mit einem sehr guten Reinigungsergebnis im Energiespar- und Automatikprogramm sowie dem vergleichsweise günstigen Preis waren diese Verbrauchswerte den Testern der Stiftung Warentest die Gesamtnote GUT (2,4) wert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt!

Tipp: Dasselbe Testergebnis gilt übrigens für den AEG FAVORIT F76602IM0P. Der ist nämlich baugleich!

Stiftung Warentest 2016: wichtige Extras verkannt

Schade für den Verbraucher: im diesjährigen Test blieben viele, im Küchenalltag praktische Extras unberücksichtigt. Zum Beispiel beim AEG FAVORIT F76609IM0P die Extra-Hygiene Funktion: Per Tastendruck kann sie zugeschaltet werden, um Schneidebretter, Baby- oder Krankengeschirr einer Tiefenreinigung zu unterziehen. Dazu läuft das Klarspülprogramm 10 Minuten lang bei konstanten 70°C ab

Oder die XtraDry-Funktion, die dafür sorgt, dass Plastikgeschirr – selbst wenn es in großen Mengen geladen wurde – trocken aus dem Geschirrspüler kommt. 

Wenn Ihnen der Schutz Ihrer Lieblingsgläser wichtig is

… liegen Sie mit dem AEG Einbaugeschirrspüler FAVORIT F76609IM0P ebenfalls richtig. Denn er hat viele Eigenschaften, die empfindliche Gläser lieben:

  • Glasprogramm – speziell entwickelt für die schonende Reinigung von Gläsern und Porzellan
  • SoftSpikes - sorgen für sicheren Stand der Gläser und schonen den Glasrand
  • SoftGrips Weinglashalter - bieten zusätzlich Halt, vor allem für dünne Stielgläser

Trübe, milchige Gläser oder gar irreversible Schäden wie Kratzer und Glaskorrosion müssen heute also nicht mehr sein – der mit GUT getestete AEG FAVORIT Geschirrspüler sorgt dafür, dass Ihre Erbstücke und Lieblingsgläser deutlich länger leben. Und vor allem schön bleiben!