MEERÄSCHE // PLANKTON BEURRE BLANC // GLACIERTER CHICOREE

MEERÄSCHE // PLANKTON BEURRE BLANC // GLACIERTER CHICOREE

Durch die Sous Vide-Zubereitung mit gradgenauer Garung gelingt die Meeräsche nicht nur sicher, ihr wird so eine saftige Textur verliehen. Chicoree akzentuiert das Gericht durch seine dezenten Bitteraromen. Die Beurre blanc erfährt durch das Planktonpulver eine ansprechend grüne Farbe und ein jodig-würziges Aroma. Wie alles gelingt, verraten die Tipps unseres Experten.

MEERÄSCHE

MEERÄSCHE

Die Meeräsche ist bei uns immer noch relativ unbekannt. Ein Grund mehr, sie kulinarisch zu entdecken. Denn geschmacklich ist sie eine Sensation. Ihr hocharomatisches Fleisch eignet sich wunderbar für eine unproblematische Zubereitung. Trauen Sie sich an das Neue. Kaufen Sie am besten einen ganzen Fisch, so können Sie nicht nur die Frische des Fisches am besten beurteilen, sondern direkt Freunde zum Essen einladen. Der Geschmack des Fisches wird Ihren Mut belohnen und Ihre Gäste spontan begeistern.

PLANKTON

PLANKTON

Diese Kleinstlebewesen aus dem Meer dienen nicht nur Fischen als Nahrungsquelle. Plankton ist auch in der Küche vielseitig einsetzbar. Es verleiht Saucen und Suppen eine aromatische Fülle. Als Pulver – das sich mittlerweile im ambitionierten Fachgeschäft findet – lässt es sich wie ein Gewürz exakt dosieren. So kann man den Geschmack von morgen heute schon genießen.

FOODTREND: SOUS VIDE

FOODTREND: SOUS VIDE

Durch die Zubereitung im AEG SteamPro Multi-Dampfgarer mit Sous Vide kann man den Fisch gradgenau garen und glasig servieren. Die Nährstoffe bleiben erhalten und der Fisch gelingt sicher. Jetzt kann man die Haut trennen und auf dem MaxiSense® Pro Induktionskochfeld knusprig ausbraten. Auf diese Weise bekommt man zum perfekt gegarten Fisch ein aromatisch krosses Element in Form von Meeräsche-Chips.