Ananas - Salbei - Cassisessig

ANANAS // SALBEI // CASSISESSIG

Ananas, Joghurt, Honig, Quark, die einzelnen Komponenten dieser Vorspeise lesen sich wie ein Dessert. Doch es ist entscheidend, die Einsatzmöglichkeiten von Lebensmitteln neu zu denken. Hier wirkt die im schonenden Sous Vide-Verfahren zubereitete Hagebutte wie ein Katalysator, der alle Elemente miteinander in ein harmonisches Aromenspiel zu binden versteht. Die feine Balance zwischen Säure und Süße zeigt, dass man Obst auch als Vorspeise sehr elegant in Szene setzen kann. Dabei zeigt unser Experte Heiko Antoniewicz, wie diese Komposition filigran gelingt.

Ananas und Salbeiquark

ANANAS UND SALBEIQUARK

Der AEG SteamPro Multi-Dampfgarer mit Sous Vide eignet sich auch hervorragend zur schonenden Zubereitung von Obst. Allein durch die Vakuumierung werden die Ananasscheiben transparenter und nehmen die Aromen der Marinade schneller auf. So werden sie schöner und gewinnen an Geschmack.
Um die Süße der Ananas elegant einzufassen, aromatisieren hier frittierte Salbeiblätter den Quark und wirken als geschmacklicher Kontrapunkt.

Joghurt

JOGHURT

Auf Grund seiner natürlichen Milchsäure eignet sich Joghurt exzellent als harmonischer Begleiter von Früchten. Der getrocknete Joghurt wird hier wie ein Gewürz eingesetzt. So kann man seine feine Säure exakt dosieren.

Pinienkerne

PINIENKERNE

Die Pinienkerne können auf dem exakt justierbaren MaxiSense® Induktionskochfeld gleichmäßig bräunen. So sorgen sie für Röstaromen und einen knackigen Crunch.

FOODTREND: SOUS VIDE 

Durch die schonende Sous Vide-Zubereitung gelingt es, die vielschichtigen Aromen der Hagebutte kulinarisch zur Geltung zu bringen. Denn durch die niedrige Temperatur bleiben die Aromen erhalten und können vom Sonnenblumenöl aufgenommen und gebunden werden.