Wir behandeln Gutes gut

AEG Experience Tour 2020

Die AEG Experience Tour 2020

In den nächsten sechs Monaten heißt es Inspiration pur. Denn AEG geht mit dem mobilen Experience Cube auf große Deutschland-Tour. Mit an Bord: die fünf Profi-Köche Muko Altankhuyag, Stephen Schmidt, Martin Koch, Adrian Klaric und Tony Jascovics. In einem 35 Quadratmeter großen mobilen Küchen-Cube demonstrieren sie, wie man dank innovativer Küchentechnologie Lebensmittel nachhaltiger behandeln kann.

Wir behandeln Gutes gut!

Was bedeutet Nachhaltigkeit in der Küche? Wie kann man leicht besser kochen? Warum trägt Sous-Vide-Garen zur gesünderen Ernährung bei? Diese und mehr Fragen beantworten wir ab dem 28. Januar 2020, wenn die AEG Experience Tour in Neufahrn startet. An über 74 Standorten unserer Handelspartner zeigen wir mithilfe unserer innovativen Küchengeräte, wie man Gutes gut behandelt und vor allem, wie man nachhaltig und lecker kochen und Lebensmittel ganzheitlich verwerten kann. Erleben Sie außerdem, wie man durch smarte Kühlung Lebensmittel länger frischhalten, wie man durch Dampfgarung Nährstoffe besser erhalten und wie man durch intelligente Kochfelder das Anbrennen von Nahrung verhindern kann. 

Unsere Tipps für mehr Nachhaltigkeit bei der Zubereitung von Lebensmitteln

Punktgenau garen

Es ist nachhaltig, Lebensmittel gradgenau zu garen, um Vitamine und Nährstoffe zu erhalten. Jedes Lebensmittel hat seinen eigenen, perfekten Gargrad - den zu kennen ist sinnvoll, um das Lebensmittel nicht zu übergaren.

Nachhaltige Ernährung fängt beim Einkaufen an

Am besten saisonal einkaufen, vor allem am Markt oder direkt vom Erzeuger, wo man den Produzenten persönlich kennt. Kleine Bioläden können meistens Auskunft geben, woher die Lebensmittel genau stammen. Jahreszeitenkalender für Obst und Gemüse helfen zur Orientierung, was wann Saison hat.