Nach der Pyrolyse lässt sich die Backofentür nicht mehr öffnen

Zuletzt aktualisiert 29.07.2021 09:38

Problem

  • Nach der Pyrolyse lässt sich die Tür nicht mehr öffnen
  • Die Tür bleibt nach der Selbstreinigung verriegelt.
  • Die Tür des Herdes kann nicht geöffnet werden.

Betrifft

  • Backöfen mit Pyrolyse
  • Einbauherde mit Pyrolyse
  • Standherde mit Pyrolyse

Lösung

  1. Bei der pyrolytischen Reinigung werden Temperaturen im Innenraum bis ca. 500°C erreicht.
    • Aus Sicherheitsgründen wird daher die Tür automatisch verriegelt.
    • Im Display wird je nach Modell folgendes Symbol angezeigt
       
  2. Nach Programmende wird die Türsperre automatisch aufgehoben, wenn der Backofen abgekühlt ist. Oben genanntes Symbol erlischt.
  3. Öffnen Sie die Tür erst, wenn die pyrolytische Reinigung komplett beendet ist.

  4. Überprüfen Sie, ob die Kindersicherung aktiviert ist, sofern Ihr Gerät damit ausgestattet ist. 
    • Dies wird ebenfalls mit einem Schloss-Symbol oder "SAFE"  im Display angezeigt.
    • Auch die Tür wird dabei bei Geräten mit Pyrolyse verriegelt.
    • Beispiel zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Kindersicherung

    • Weitere Hinweise finden Sie in der Bedienungsanleitung des Geräts.

  5. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich zur Störungsbehebung an unseren Kundendienst. 

Störungen, die auf Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung zurück zu führen sind, sind von der Garantiezusage ausgenommen.

 

Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren AEG-Haushaltsgeräten: Im AEG Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.