Wie kann ich bei meinem Backofen Einkochen?

Zuletzt aktualisiert 19.05.2021 13:23

Problem

  • Wie kann ich bei meinem Backofen Einkochen?

Betrifft

  • Backofen
  • Herde
  • Standherde

Lösung

  1. Verwenden Sie zum Einkochen handelsübliche Gläser gleicher Größe
    • Die Gläser sollten alle gleich hoch und zugeklammert sein
    • Stellen Sie nicht mehr als sechs 1-Liter Einmachgläser auf das Backblech.
  2. Gläser mit Twist-Off, Bajonettverschluss und Metalldosen sind ungeeignet, da diese platzen können.
  3. Wir empfehlen die Gläser ohne gegenseitige Berührung auf eine Fettpfanne in Ebene 1 einzusetzen.
  4. Füllen Sie das Blech mit 0,5 Liter Wasser, um ausreichend Feuchtigkeit im Backraum sicherzustellen.
  5. Stellen Sie die Backofen-Funktion Unterhitze 160-170 °C ein
  6. Sobald die Flüssigkeit in den Gläsern zu perlen/köcheln beginnt, (nach ca. 35-60 min), schalten Sie den Backofen aus oder reduzieren Sie die Temperatur auf 100 °C.



  7. Beachten Sie die Bedienungsanleitung Ihres Herdes.

Einen Servicetechniker buchen
Einen Servicetechniker buchen

Gibt es eine Funktionsstörung bei einem Haushalts-Großgerät, bei der Sie selber nicht weiterkommen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit einem unserer Spezialisten vor Ort.

Ersatzteile und Zubehör
Ersatzteile und Zubehör

Für noch längere Freude mit Ihren AEG-Haushaltsgeräten: Im AEG Online-Shop finden Sie originale Ersatzteile, Zubehör und Verbrauchsmaterialien.