Reinigung und Pflege Wasserkocher - wie kann ich meinen Wasserkocher entkalken?

Zuletzt aktualisiert 18.07.2022 13:30

Problem

  • Wie reinige und pflege ich meinen Wasserkocher?
  • Wie kann ich meinen Wasserkocher entkalken?
  • Entkalkung des Wasserkochers

Betrifft

  • alle Wasserkocher 

Lösung


Warnhinweis! Gehäuse, Netzstecker und Kabel niemals in Wasser oder eine andere Flüssigkeit eintauchen
                                                                                                                                                                                                                                     

  1. Reinigung der Außenseite:

    Vor der Reinigung immer den Netzstecker des Geräts ziehen! 

    • Wischen Sie die Außenseite des Kessels mit einem feuchten, weichen Tuch ab. 

    • Spülen Sie den Kessel zwischendurch mit klarem Wasser aus.


  2. Ziehen Sie den Siebfilter nach oben heraus.
    Wasserkocher EWA Sieb


    • Reinigen Sie ihn unter sauberem fließendem Wasser und setzen Sie ihn wieder richtig herum in den Kessel ein.


  3. Entkalkung - Für ein optimales Ergebnis wird eine Entkalkung je nach Wasserhärte ca. alle drei Monate empfohlen. 

    • Den Wasserkocher mit kaltem Wasser und Entkalker bis zur maximalen Füllmenge füllen. Beachten Sie das vorgegebene Mischungsverhältnis von Wasser und Entkalker!

    • Das Entkalker-Wasser-Gemisch mit geschlossenem Deckel aufkochen lassen und ca. 5 Minuten einwirken lassen.

    • Danach den Wasserkocher leeren, mit klarem Wasser füllen, kochen lassen und gründlich ausspülen.

    • Einen Entkalker erhalten Sie über unseren Webshop!

Finden Sie Ihre Bedienungsanleitung
Finden Sie Ihre Bedienungsanleitung

Finden Sie Anleitungen und Dokumentationen für Ihr Produkt