FX9 und Pure F9 schaltet ab oder lässt sich nicht einschalten

Zuletzt aktualisiert 08.06.2021 14:59

Problem

  • FX9 / Pure F9 geht aus und lässt sich nicht wieder anschalten
  • Der Akkustaubsauger geht nur kurz an und gleich wieder aus.
  • Der Akkustaubsauger FX9 reagiert nicht mehr.
  • Der Akkustaubsauger FX9 schaltet sich nur einige Sekunden ein und gleich wieder aus.

Betrifft

Alle Modelle aus der Baureihe:

  • FX9
  • Pure F9

Lösung

Bei oben genannten Fehlern gehen Sie wie folgt vor:

  1. Bei blockierter Bürstenrolle:
    • Reinigen und entfernen Sie verwickelte Haare, Fäden und Fasern von der Bürstenrolle.

  2. Bei überhitztem Gerät:
    • Schalten Sie den Akkusauger aus. Prüfen Sie danach ob die Düse, das Saugrohr, der Saugschlauch oder Filter blockiert und / oder verschmutzt sind. 
    • Lassen Sie den FX9 für mindestens 2 Stunden auf der Ladestation abkühlen, bevor Sie ihn erneut starten.

  3. Bei leeren Akkus:
    • Laden Sie den Akkusauger.

  4. Weitere Hinweise finden Sie die Bedienungsanleitung.

  5. Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, wenden Sie sich an unseren Kundenservice für Kleingeräte unter:
    • Telefonnummer 0911/323 2525, Montag-Freitag von 8-20 Uhr
    • per E-Mail unter service@aeg.de

Ursache

  • Die Bürstenrolle ist blockiert
  • Das Gerät ist möglicherweise überhitzt
  • Die Akkus sind leer