Wie man Wolle wäscht

Zuletzt aktualisiert 28.05.2020 09:48

Wolle wurde für eine jahrelange Lebensdauer entwickelt und ist eine großartige Investition, wenn Sie sie richtig pflegen. Ob ein Luxusmantel oder ein Alltags-Pullover, das Befolgen dieser Ratschläge hilft, dass Sie lange Freude an Ihrer Wolle haben.


1. Wolle in der Waschmaschine waschen

Alle unsere Waschmaschinen haben ein Wollprogramm, dass für die Handwäsche von Wolle geeignet ist. Und waschen Sie Ihre Wolle immer auf links.


2. Wählen Sie Ihr Waschmittel für Wolle mit Bedacht aus

Vermeiden Sie die Verwendung von Bleichmitteln, enzymhaltigen Bio-Detergenzien oder Vollwaschmitteln, die Bleichmittel enthalten. Nehmen Sie immer ein spezielles Wollwaschmittel.


3. Wie man Wollkleidung richtig lagert

Bewahren Sie Ihre Pullover flach und gefaltet auf, um sie vor Dehnung zu schützen. Wenn Sie hängen müssen, verwenden Sie speziell entworfene Strickbügel.


Trocknen Sie Ihre Wolle im Trockner

Sie können Ihre Wolle jetzt im Trockner trocknen, und sie in ihrem ursprünglichen Zustand halten. AbsoluteCare-Trockner bieten ein einzigartiges Programm für Wolle. Die spezielle Trommelgeschwindigkeit hält Ihre Wolle flach an der Seite der Trommel. Dies liefert so gute Ergebnisse wie eine flache Trocknung. So ist garantiert, dass nichts schrumpft.

War dieser Artikel hilfreich?