Gaskochfelder

Gaskochfelder

Es ist Zeit, sich nicht mehr mit Durchschnittlichem zu begnügen! Gaskochfelder bieten Ihnen die Möglichkeit, die Gartemperatur präzise zu regulieren. Mit AEG Gaskochfeldern werden Sie künftig meisterhafte Kochergebnisse erzielen und Ihre Gäste begeistern.

Mit Gaskochfeldern wird Ihre Küche zur Profiküche

Sie kochen leidenschaftlich gern? AEG eröffnet Ihnen mit innovativen Gaskochfeldern neue Möglichkeiten für Ihr Kochvergnügen. Sie kennen diese Kochfeldvariante aktuell hauptsächlich aus TV-Kochshows? Mit einem Kochfeld, das mit Gas beheizt wird, werden Sie zum Profi-Fernsehkoch in Ihren eigenen vier Wänden.

Kochen mit Gas bedeutet Kochen auf offener Flamme. Klingt für Sie nach Camping und Abenteuer? Was auf der einen Seite abenteuerlich klingt, ist durch neueste Technologien jedoch ein Kinderspiel und hat sehr viele Vorteile. Das Gaskochfeld wie auch das Induktionskochfeld unterscheiden sich vor allem aus einem Grund von allen anderen Kochfeldern: Sie zeichnen sich durch kurze Reaktionszeiten auf Temperaturänderungen aus. Die Vorwärmphase entfällt und Sie können die Temperatur der Kochstelle genau und stufenlos regeln. Damit sparen Sie nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Gaskochfelder garantieren Ihnen durch die neue Generation von Hochgeschwindigkeitsbrennern 20 % schnelleres Garen. Ihr Nudelwasser kocht im Nu.

Ein weiterer Vorteil ist, dass nach Abschalten der Kochstelle keine Gefahr besteht, dass Ihre Gerichte anbrennen – ist die Flamme einmal aus, besteht auch keine Nachwärme. Zum Kochen mit Gas benötigen Sie kein spezielles Kochgeschirr. Falls Sie jedoch sicher gehen wollen: Das Topf- und Pfannenbodensymbol für die Nutzung auf Gaskochfeldern zeigt eine Kochstelle mit halbkreisförmig angeordneten Flammen darüber.

Die Gaskochfelder von AEG vereint, dass diese alle autark betrieben werden. Das bedeutet, dass sie diese völlig unabhängig von Ihrem Herd in der Küche platzieren können. Die Größe der mit Gas betriebenen Kochfelder variiert dabei zwischen 60 und 75 cm – Sie können zwischen Gaskochfeldern mit vier oder fünf Kochstellen wählen. Bedient werden sie über die Knebel, die sich am unteren Rand des Edelstahl- oder Glasfelds befinden. Unter anderem überzeugen die Gas Hobs von AEG mit ihrem eleganten Design, denn Sie haben nicht nur die Wahl zwischen Edelstahl-, sondern auch zwischen Gaskochfeldern mit Glasoberflächen. Dank der hochwertigen Oberflächen mit abnehmbaren gusseisernen Topfträgern können Sie die Gaskochfelder von AEG kinderleicht reinigen. Sie sind überzeugt?

Setzen auch Sie sich Ihre Kochmütze auf und verleihen Sie sich Ihren ganz persönlichen Michelin-Stern für Ihr Meistergericht!